INFOS

Was ist Hypnose?

Was bedeutet der Begriff Hypnose?
Der Begriff Hypnose geht auf den griechischen Gott des Schlafs Hypnos zurück. Es handelt sich aber nicht wirklich um Schlaf, bei dem äußere Reize nicht mehr wahrgenommen werden.
Hypnose kann man auch als eine Art vertieften Ruhezustand ansehen, bei dem der Hypnotisierte alles zu ihm Gesprochene wahrnehmen kann und sich auch nach der Hypnose daran erinnert. Aussenreize werden ebenfalls wahrgenommen, im Unterbewusstsein aber als unwichtig eingestuft.

Was kann mit Hypnose bewirkt werden?
Mit der Hypnose können durch das Unterbewusstsein sämtliche Ursachen von Problemen, hinderliche Verhaltensweisen und Lebenseinstellungen beim Menschen aufgelöst und positiv beeinflusst werden. Ziel ist, Ihr Wohlbefinden zu erreichen und Ihre Lebensqualität zu steigern!
Die Hypnose zeigt gegenüber der medikamentösen Behandlung keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen. Ausserdem wird das Problem an der Wurzel gepackt und nicht wie bei Medikamenten lediglich unterdrückt. Ein weiterer Vorteil ist die schnelle Wirkung, vorausgesetzt, der Kunde arbeitet gut mit.

Was bedeutet Unterbewusstsein und Unbewusstes?
Viele unserer lebensnotwendigen Funktionen laufen gänzlich unbewusst ab.
So denken Sie z.B. weder über Ihre Atmung, Blutzirkulation noch über Ihre Verdauung nach - das funktioniert wie von allein, tatsächlich wird dies jedoch von Ihrem Unterbewusstsein gesteuert. 
Unser Unterbewusstsein ist die Summe aller Vorstellungen, Erinnerungen, Eindrücke, Motive, Einstellungen und Handlungsbereitschaften, die in uns sind, die aber zur Zeit nicht zugänglich sind. Alles was im Moment aktiv ist, ist uns bewusst.
Unbewusst beeinflussen jedoch all die inaktiven Elemente unsere Psyche, unser tägliches Tun und Denken und unsere Persönlichkeit.

Warum mit dem Unterbewusstsein arbeiten?
Weil im bewussten Zustand alte Gewohnheiten, negative Erfahrungen, unser Verstand und Glaubenssätze wie z.B.: „das habe ich immer schon so gemacht“, „das ist halt so“, „das habe ich schon x-mal probiert, bei mir funktioniert das sowieso nicht“,  „ich möchte eigentlich, aber ich habe keine Zeit“... einer positiven Veränderung oftmals im Wege stehen. Wir haben auf unser Unterbewusstsein willentlich so gut wie keinen Zugriff!

  • Körper, Geist und Seele - eine Einheit

    Diese Einheit wird besonders bei Angstzuständen deutlich: Jedes Angstgefühl löst automatisch körperliche Reaktionen, Herzklopfen, Schweiss, Durchfall, Erbleichen usw. aus. Oft sind Krankheiten Hinweise auf seelische Belastungen, die dem Leidenden selbst nicht bewusst sind.

    Im Zustand der Hypnose ist die Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper, Geist und Seele gelenkt, andere äussere Einflüsse treten dabei in den Hintergrund. Eine Situation tiefster körperlicher und geistiger Entspannung tritt ein. Die Seele steht in harmonischem Einklang mit Körper und Geist, so dass ein gesundheitsfördernder Prozess eingeleitet werden kann.​

  • Selbstheilungskräfte aktivieren 

    Ureigene Kräfte können aktiviert und mobilisiert werden. Versöhnung und Loslassen von belastenden Erlebnissen aus der Vergangenheit sind möglich. Emotionen können wahrgenommen, akzeptiert und verarbeitet werden.

Grundsätzliches zur Hypnose?
Sie sind keinesfalls willenlos oder bewusstlos, es handelt sich um einen verminderten Bewusstseinszustand bzw. Ruhezustand. Es entspricht einer Tiefenentspannung, welche Sie jederzeit selbst unterbrechen können. Auch ohne Zutun vom Hypnosecoach würde bei Kontaktverlust die Hypnose von selbst in den normalen Wachzustand überleiten. Sie wachen ohne Nebenwirkung wie nach einem mehrstündigen Schlaf auf. Alle anderen Behauptungen sind Ammenmärchen.
In jedem Fall muss eine Hypnose von einem geschulten Hypnosecoach durchgeführt werden!
 

Wie geht die Hypnose vor sich?
Nach einem gemeinsamen Vorgespräch können Sie sich bequem auf die Hypnoseliege legen oder sitzend eine für Sie angenehme Haltung einnehmen. Nach entsprechender Anleitung werden Sie spüren, wie sich ein angenehmer Ruhezustand entwickelt, welcher sich mehr und mehr ausbreitet. Sie erhalten nun die hilfreichen Suggestionen, die Sie zur Erreichung Ihres Wunschzieles führen können.
Im Anschluss werden Sie aus der Hypnose zurückgeleitet. Sie fühlen sich ruhig, wohl und entspannt!